Kontemplationstag

Sr.Elisabeth Bäbler/ G. Krämer
9.00-12.00 Uhr - Ein Übungsmorgen für Personen, die die Grundsätze des Schweigegebetes kennen. Kurzer geistlicher Impuls, zwei Runden Schweigemeditation und Austausch.
Lichtschatten © Sr. M. Elisabeth Bäbler

Es gibt viele  Ansätze des kontemplativen oder, wie es auch genannt wird Schweigegebetes. Manchmal tut es gut, dies auch in einer Gruppe zu tun. An diesen Kontemplationstagen ist es uns ein Anliegen, die Rahmenbedingungen zu schaffen, um ein gemeinsames Üben, jede*r nach seinem Ansatz, zu ermöglichen.

Wenn Sie Ihren eigenen Sitzhocker oder Ihr Meditationskissen mitbringen möchten, können Sie dies gerne tun.

Anmeldung

Anmeldeformular Text

Freie Plätze: 8 von 10 verfügbar.
Kontaktdaten der Ansprechperson