„Dem Geist des Buchstabens folgen…“  Zugänge zur Bibel

Lectio Divina - ich lese die Schrift und die Schrift liest mich...
Scrutatio © Aaron Burden / unsplash

Diese alte Tradition der Schriftlesung stammt aus der benediktinischen Tradition und wird dort bis heute gepflegt. Traditionell unterscheidet man 4 Schritte: lectio, meditatio, oratio, contemplatio:  aufmerksames Lesen, nachdenken über das Gelesene, mit Gott darüber ins Gespräch kommen, still vor Gott sein.

Elemente des Nachmittags sind eine Einführung anhand einer Textstelle, Zeit zur persönlichen Vertiefung, Austausch. Im Anschluss besteht die Möglichkeit am Abendgebet der Schwestern teilzunehmen.

Vertiefte Informationen finden Sie  auf der Homepage des Katholischen Bibelwerks.  https://www.lectiodivina.de

Anmeldung